DS BRANDSCHUTZ - Schulung von Evakuierungs - und Brandschutzhelfern

Ausbildung zum Atemschutzgeräteträger

Meine Mitarbeiter benutzen nur Papierfilter!

Auch der Umgang und die Grenzen

einer filtrierenden Halbmaske muss einmal jährlich unterwiesen werden. Denn nur, wenn Mitarbeiter sicher im Umgang von Atemschutzgeräten sind und ihre Grenzen kennen, werden Unfälle vermieden.

Ihre Mitarbeiter müssen unter schweren Atemschutz arbeiten.

Wir bilden diese Kostengünstig nach BGR/GUV-R 190 aus oder fort. Denn nur ein Ausgebildeter und auch jährlich unterwiesener Atemschutzgeräteträger kennt die Grenzen seines Atemschutzgerätes und weiß wie er sich bei Störungen verhalten muss. Riskieren Sie nicht den Verlust des Versicherungsschutzes.

Fordern Sie ein Angebot an.

Ihr Team von DS Brandschutz